Der Sicherheitsanbieter Webroot warnt vor einer deutlichen Zunahme von schädlichen Android-Apps (PDF). Das Unternehmen geht davon aus, dass sich ihre Zahl in diesem Jahr um 400 Prozent erhöhen wird. Parallel dazu ist bereits im ersten Halbjahr 2016 der Anteil der schädlichen Android-Apps an allen neuen Anwendungen für das Google-OS auf 45 Prozent angestiegen. Vor zwei Jahren lag der Anteil noch bei rund 10 Prozent.

Ein möglicher Grund für diese Entwicklung ist laut Webroot die hohe Verbreitung von Android-Geräten in asiatischen Ländern. Dort nutzten viele Menschen fast ausschließlich mobile Geräte für ihre Internetaktivitäten, statt Desktop-PCs oder Laptops. Das mache Android-Smartphones und –Tablets in Asien zu einem attraktiven Ziel.

Darüber hinaus nutzten viele Anwender in Asien inoffizielle Marktplätze für die Beschaffung von Apps. Diese böten aber deutlich weniger Schutz vor schädlichen Apps als Googles Play Store, was die wahrscheinlich erhöhe, eine gefährliche App herunterzuladen.

Eine weitere wichtige Gruppe mit einem Anteil von mehr als 35 Prozent sind Adware-Apps und potenziell unerwünschte Programme (Potentially Unwanted Pograms, PUA). Ihre Gesamtzahl soll dieses Jahr um mehr als 500 Prozent explodieren. Eigenständige Rootkits tauchen in der Statistik nicht mehr auf. Sie seien heute oftmals Bestandteil anderer schädlicher Software wie Adware, so Webroot weiter.

Schädliche Apps tarnen sich in der Regel als reguläre Anwendungen. 29 Prozent gaben sich im ersten Halbjahr als Tools aus. Die Forscher vermuten, dass Nutzer eher bereit sind, einem Tool umfassende Berechtigungen einzuräumen als anderen Arten von Anwendungen. Trotzdem seien aber auch Spiele und Unterhaltungs-Apps bei Cyberkriminellen beliebt, um Schadcode zu verbreiten.

(Quelle: ZDNet)

compare-iphone-7-201609Wechseln Sie lieber zu iOS. Apple bietet Ihnen sogar eine „Umzugshilfe“ an, damit alle Ihre Daten sicher auf dem iPhone oder iPad landen.
Apples AppStore ist nicht nur übersichtlicher und einfacher zu bedienen, er hat auch massiv weniger Schrottware als der Google Spielzeugladen.

Die neuen iPhones sind zur Zeit das Beste was Sie auf dem Smartphone Markt bekommen. Schauen Sie sich bei uns im Onlineshop die neuen Geräte an.