Wie heute bekannt wurde, wird Uber gegen ende dieses Monats in Kooperation mit Volvo eine selbstfahrende Flotte von XC90 SUV’s in Pittsburgh ins Rennen schicken.

Mit der Uber App kannst du dann dem Auto dein gewünschtes Ziel mitteilen und schon geht die Fahrt los.

Kern der Technologie soll ein eigen entwickeltes System sein, welches gekoppelt mit den Sensoren am Fahrzeug wie z.B. Kameras, Laser Systeme, Radar und GPS eine Fahrt ohne Fahrer möglich machen.

Wenn der Test in den USA erfolgreich verläuft, können wir sicherlich auch bald hierzulande mit den fahrerlosen SUV’s rechnen.

(Quelle: Getupcoming)