Hauptseite

WordPress 4.6.1 stopft zwei Lücken

Im populären CMS WordPress stecken zwei kritische Sicherheitslücken, die ein Update auf Version 4.6.1 stopft, warnt der Hersteller in seinem Blog. Das Update sollte daher jeder Webseiten-Betreiber einspielen, der WordPress 4.6 oder älter nutzt und das Auto-Update deaktiviert hat. Auch Nutzer von gehostetem WordPress oder mit aktiviertem Auto-Update sollten zur Read more…