Office Updates gegen Systemabstürze

Microsoft hat am 6.12. für die Windows Office-Versionen von 2010, 2013 und 2016 diverse Updates herausgegeben. Sie bringen eine Vielzahl an Fehlerbehebungen, die zuvor zu Systemabstürzen führten und werden daher allen Office-Nutzern empfohlen. Unter anderem behebt Microsoft nun mehrere Probleme mit Outlook 2016, die bei vielen Nutzern zu Abstürzen und Read more…

macOS Sierra 10.12.3 stopft 127 Sicherheitslöcher

Apple hat mit dem Release 10.12.3, vom 28.03.2017, einem Security Bulletin zufolge 127 Anfälligkeiten beseitigt. Sie erlauben unter Umständen das Einschleusen und Ausführen von Schadcode – in einigen Fällen sogar mit Kernel- oder Root-Rechten. Kernel-Rechte könnte ein Angreifer beispielsweise erlangen, wenn er Speicherfehler in den Komponenten AppleGraphicsPowerManagement, AppleRAID, Bluetooth, Intel Read more…

Office 2016 für Mac mit Touch-Bar-Unterstützung

Microsoft bietet ein Office 2016 Update für die Touch-Bar an. So erhalten Word-Nutzer neben Standardfunktionen für die Formatierung auch direkten Zugriff auf die Fokus-Ansicht, welche alle Elemente der Benutzeroberfläche verschwinden lässt. In PowerPoint erhalten Anwender Schnellzugriff auf die Präsentationsansicht. In Excel will Microsoft das Erstellen von Diagrammen mit Hilfe der Read more…

WordPress jetzt patchen

Angriffe auf  WordPress-Webseiten nehmen zu Wer noch immer die durch aktuelle Angriffe gefährdeten WordPress-Ausgaben 4.7 und 4.7.1 einsetzt, sollte dringend auf aktuelle Version 4.7.2 updaten. Derzeit versuchen Angreifer Schadcode auf verwundbaren WordPress-Webseiten zu platzieren und auszuführen. Die als kritisch einstufte Sicherheitslücke klafft in der REST API, die es seit WordPress Read more…

Microsoft verschiebt Februar-Updates in letzter Minute

Microsoft muss seinen monatlichen Patchday auf unbestimmte Zeit verschieben. Microsoft verschiebt seinen monatlichen Patchday, an dem das Unternehmen gesammelt Sicherheits-Updates und Bugfixes für diverse Produkte wie Windows und Office verteilt, auf unbestimmte Zeit. Nach unserem Kenntnisstand handelt es sich bei der Verschiebung um eine Premiere. Im MSRC-Blog (Microsoft Security Response Read more…

Wichtiges WordPress Update, behebt 62 Fehler

Wer das CMS WordPress nutzt, sollte den Update zügig installieren, raten die Entwickler. Die Lücke wird von Sicherheitsexperten als „hoch“ eingestuft. Die kritischste Lücke schließt das WordPress-Team in der Webmail-Bibliothek PHPMailer, die beim CMS standardmäßig mit an Bord ist. Aufgrund einer fehlerhaften Eingabeüberprüfung könnten Angreifer eigenen Code auf Systeme schieben Read more…