Kritische Lücken in fast allen Antiviren-Produkten von Symantec und Norton

Die Schwachstellen klaffen bereits in den Standard-Konfigurationen, sodass jeder der ein entsprechendes Antiviren-Produkt installiert hat, bedroht ist. Zudem setzt Symantec verwundbare Open-Source-Software in seiner Decomposer-Bibliothek ein, die seit sieben Jahren nicht aktualisiert wurde. Symantec hat bereits eine Sicherheits-Warnung veröffentlicht und zeigt in einer Liste auf, welche AV-Produkte sich automatisch aktualisieren Read more…