China spioniert in der Schweiz

Chinesische Geheimdienste stehen im Verdacht, sich als junge Mitarbeiter von Universitäten und Thinktanks auszugeben und zu diesem Zweck gefälschte Profile auf Social-Media-Plattformen aufzuschalten. Laut der «NZZ am Sonntag» nehmen sie so in Europa Kontakt zu Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft auf, um sie als Quellen zu gewinnen. Über die Read more…