Auch Adobe „patcht“

Adobes Flash Player hat eine massive Sichercheitslücke. Benutzer von Chrome-OS-, Linux-, macOS- und Windows sollten den Update sofort  installieren. Die Lücken stuft Adobe mit „kritisch“ ein. Setzt ein Angreifer an einer Lücke an, kann er ganze Computer kapern. Neben dem Ausführen von Schadcode aus der Ferne sollen Angreifer auch Informationen Read more…

Adobe warnt: Unbedingt Shockwave updaten

Das US-Unternehmen Adobe hat einen ausserplanmässigen Patch für den Shockwave Player veröffentlicht. Dieses Update schliesst eine Sicherheitslücke, welche vom Unternehmen mit der höchsten Prioritätsstufe in Sachen Sicherheit bewertet wurde. Offenbar können Angreifer die Lücke missbrauchen, um Malware auf Endgeräte zu schmuggeln. Offenbar sei dies aber bis dato noch nicht versucht Read more…

Adobe schliesst kritische Lücke in Shockwave

Angreifer können den Shockwave Player verwenden, um aus der Ferne Schadcode auf Rechner zu schleusen. Adobe bewertet die Lücke mit der höchsten Prioritätsstufe. Mit einem ausserplanmässigen Sicherheitsupdate schliesst Adobe eine Speicherverarbeitungslücke im Shockwave Player (CVE-2015-7649). Laut den Entwicklern wird die Sicherheitslücke momentan nicht für Angriffe genutzt, allerdings bewerten sie deren Read more…