Dezember Patchday

Gestern (12.12.) war bei Microsoft Patchday. Es gibt neue kumulative Updates für alle Versionen von Windows 10, sie ersetzen die vorangegangenen Updates aus dem November und schließen noch einmal eine Reihe von Sicherheitslücken und beheben Fehler. Microsoft hat soeben für das Fall Creators Update/Version 1709 die neue Buildnummer 16299.125 veröffentlicht. Read more…

Patchday bei Microsoft

Gestern (12.04.2017) hat Microsoft Patches für alle Windows Versionen (inkl. Windows 10 Creators Update), Office, Edge und so weiter veröffentlicht. Einige Patches beheben kritische Lücken. Die Updates sollten unbedingt installiert werden. Hier eine Liste der kritischen Lücken welche damit geschlossen werden: • CVE-2017-0106 – Outlook Remote Code Execution Vulnerability Kritisch Read more…

Patchday bei Microsoft

Mit 18 Patches schließt Microsoft 140 Sicherheitslücken in Edge, Exchange Server, Internet Explorer, Office, Silverlight und diversen Windows-Versionen (Client und Server). Jeweils neun Sicherheitsptaches stuft der Konzern mit dem Schweregrad „kritisch“ und „hoch“ ein. Im Februar ließ Microsoft den Patchday aus unbekannten Gründen ausfallen und verschob die Veröffentlichung der für Read more…

Microsoft verschiebt Februar-Patchday auf 14. März

Microsoft hat einen neuen Termin für den am Dienstag abgesagten Februar-Patchday genannt. Die für diesen Monat vorgesehenen Sicherheitsupdates wird der Softwarekonzern erst im März veröffentlichen, und zwar zusammen mit den für den Monat geplanten Fixes. IT-Administratoren sollten sich also auf einen umfangreichen Patchday am 14. März einstellen. Zu den Gründen Read more…

Microsoft verschiebt Februar-Updates in letzter Minute

Microsoft muss seinen monatlichen Patchday auf unbestimmte Zeit verschieben. Microsoft verschiebt seinen monatlichen Patchday, an dem das Unternehmen gesammelt Sicherheits-Updates und Bugfixes für diverse Produkte wie Windows und Office verteilt, auf unbestimmte Zeit. Nach unserem Kenntnisstand handelt es sich bei der Verschiebung um eine Premiere. Im MSRC-Blog (Microsoft Security Response Read more…

Microsoft und Adobe schliessen kritische Lücken

Zum allmonatlichen Patchday haben Microsoft und Adobe wieder eine Vielzahl von Updates für ihre Lösungen ausgerollt. Besonders die Updates aus Redmond sollten möglichst zeitnah aufgespielt werden, da eine Sicherheitslücke im Internet Explorer bereits aktiv von Cyber-Kriminellen genutzt wird. Insgesamt verteilt Microsoft 16 Update-Pakete, von denen gleich acht als kritisch eingestuft Read more…

Patchday von Microsoft und Adobe

Microsoft stopft 13 Lücken, Adobe zwei Am Patchday im April sichert Microsoft .NET Framework, Edge, Internet Explorer, Office Windows (Client und Server) und XML Core Services 3.0 ab. Dafür stellen sie insgesamt 13 Patches für sechs als kritisch und sieben als wichtig eingestufte Lücken bereit. Ein kumulatives Sicherheitsupdate macht den Read more…

Microsoft liefert zum letzten Mal Patches für Windows 8 und ältere Internet-Explorer-Versionen

An seinem Januar-Patchday hat Microsoft neun Sicherheitsaktualisierungen freigegeben. Sechs dieser Updates schliessen als schwerwiegend klassifizierte Schwachstellen in Internet Explorer, Edge, Office sowie Windows. Der 12. Januar bedeutete zugleich das Support-Ende für Windows 8 sowie einige ältere Ausgaben des Internet Explorer. Folglich erhielten für sie zum letzten Mal sicherheitsrelevante Updates. Eine Read more…