Sicherheitslücken in Samsungs Smart-Home-Plattform SmartThings entdeckt

Samsungs SmartThings-Plattform zur Heimautomatisierung weist einige Schwachstellen auf. Im Rahmen ihrer Untersuchung gelang es Forschern durch Ausnutzen von Sicherheitslücken beispielsweise Türen zu entriegeln, ohne Zustimmung des Nutzers neue virtuelle Schlüssel einzurichten und Feueralarme zu kontrollieren. Sie waren ebenso in der Lage, den Urlaubsmodus auszuschalten, in dem automatisch bestimmte Licht- und Read more…