Google sammelt Telefon- und SMS-Protokolle von Android-Geräten

Google lässt sich in seiner Datenschutzerklärung das Recht einräumen, Metadaten beim Telefonieren und beim SMS-Versand zu speichern – eine private Vorratsdatenspeicherung. Ob das Unternehmen dabei mit der Einwilligung der Verbraucher argumentieren kann, ist unklar. Google sammelt deutlich mehr Informationen über Android-Nutzer als bislang bekannt: Ein Bericht des Portals Mobilsicher.de zeigt, Read more…

Bankdaten stehlende Android-Malware tarnt sich als Chrome-Update

Eine neuartige, Bankdaten und andere private Daten stehlende Android-Malware, welche sich als Update für den Browser Chrome tarnt, macht sich zurzeit bemerkbar.  Sie wird nicht von einer einheitlichen, sondern einer ganzen Reihe unterschiedlicher URLs gehostet, die mit Namensbestandteilen wie „android-update“ oder zumindest „goog“ offiziell wirken sollen. Jede ist nur kurze Read more…