3CX-PhoneSystem-V15

3CX hat am 11.07.2016 Version 15 seiner softwarebasiertenTelefonanlage veröffentlicht.

Hier die neuen Highlights.

Sicherheit auf höchstem Niveau
3CX´s eingebaute Sicherheitsmaßnahmen haben die Messlatte noch höher gelegt:
Automatische Erstellung und Verwaltung von SSL-Zertifikaten:
• Provisionierung der Telefone via HTTPS
• Verbindungen zu Clients und Konsole via SSL
• A+ Rating von SSL Lab.
• Verschlüssellung des Sprachverkehrs via SRTP
• Jeder Verkehr zu Clients via SBC ist verschlüsselt
• Erhöhte Sicherheit der Webserver-Konfiguration
• Erkennung und automatisches Blacklisting von SIP-Attack-Tools

Die erste, verwaltungsfreie PBX
Mit v15 wurde der laufende Wartungsaufwand auf das absolute Minimum reduziert. Viele Prozesse der PBX wurden automatisiert um die Inanspruchnahme eines kostspieligen, öffentlichen Cloud-Service zu vermeiden. Unternehmen sichern sich die volle Kontrolle ihres Telefonsystems, sowohl On-Premise wie auch in der Cloud. Sicherheit, Backup und Wiederherstellung, Update-Management und Failover werden automatisch von 3CX verwaltet.

Neue moderne und verbesserte Benutzeroberfläche
Das Interface des 3CX Client und Managementkonsole wurde auf die Bedürfnisse der Nutzer angepasst. 3CX bietet nun eine UC-basierende Benutzeroberfläche, während zeitgleich die Softphone-Funktionalität gänzlich beibehalten wird. Des weiteren wurden mehr Skins hinzugefügt, um Hintergrund und Logo je nach Geschmack maßschneidern zu können.

3CX_Pone

Vollständige Webkonferenzen inklusive
3CX integriert auf offenen Standards basierte Videokonferenzen, ohne die Notwendigkeit zusätzlicher Software, Verwaltung oder Lizenzen:
• Neue Single-Stream-Technologie für weniger Bandbreite
• Neuer Android-Client
• Personalisierte Click2Meet URL
• Kann mit ihrem Logo gebrandet werden

Erweiterte Integration mit Drittanwendungen
Die Integration mit CRM-Lösungen, Kontaktcenter und Outbound Call Center Solutions wurde erheblich erweitert und mit dem Scriptable-Interface ist die nahtlose Interoperabilität mit Drittanwendungen gewährleistet. Des weiteren ist es nun möglich die Lösung netzwerkweit zu implementieren, jedoch Vewaltung zentral zu bedienen. 3CX unterstützt Office 365, Google Contacts, Microsoft Dynamics, Exact, Sugarcrm, Salesforce, act!, Zendesk und Freshdesk und viele weitere Anwendung folgen in Kürze.
• Installationen und Updates zentral via Managementkonsole tätigen
• Einfache Anwendung das Scripting-Interface
• Einfache Integration mit fast allen verfügbaren CRM-Lösungen
• Erstellen von ausgehenden Anrufskripten

Hier gibts mehr Informationen zur 3CX PBX.