windows_81_1Jahrelang standen vor allem Privatleute vor dem Problem, dass sie ihre ganz legal erworbene Windows-Lizenz nicht sauber neuinstallieren konnten, weil schlicht das Installationsmedium fehlte. Nun hat Microsoft endlich ein Einsehen, zumindest für Besitzer von Windows 8(.1) – die können das passende ISO-Abbild nun einfach herunterladen, und zwar ohne dafür einen Installationsschlüssel eingeben zu müssen.

Von einer Microsoft-Website lädt man sich dazu ein kleines Programm herunter, das ohne Installation lauffähig ist. Es bietet den Download von „Windows 8.1“ („Core“) und „Windows 8.1 Pro“ an, jeweils in 32 und 64 Bit sowie als normale und N-Version (Not with Media Player). Die Sprachauswahl umfasst nicht nur deutsch und englisch, sondern auch diverse weitere Sprachen wie spanisch, türkisch, russisch und so weiter. Auf der Platte landet anschließend ein ISO-Abbild, alternativ bietet das Programm das Einrichten eines Installations-Sticks an. Das Installationsmedium enthält Windows 8.1 inklusive Update 1.

Link: http://windows.microsoft.com/en-us/windows-8/create-reset-refresh-media

 

Categories: Hauptseite