+ = Neu hinzugekommen , * = verbessert oder geändert , – = Fehlerkorrektur

Kerio Connect Server
* Sophos Antivirus wurde durch Kerio Antivirus ersetzt, das auf dem Bitdefender Antivirus-Engine basiert.
* Leistung von IMAP Auto-Expunge wurde verbessert.
* Der Server auf Mac OS X wartet einige Zeit, bis ein Volume, in dem sich ein Nachrichtenspeicher befindet, montiert ist.
* Java Runtime Environment wurde auf Version 8u121 aktualisiert.
* Login-Seiten verwenden relative Umleitung auf Anwendung, die es erlaubt, HTTP-Proxy mit https-> http-Übersetzung zu verwenden.
* Die Domain umbenennen die Zuverlässigkeit wurde verbessert.
– Problem behoben, dass einige Ordner nicht mit Microsoft Outlook 2013 und IMAP-Protokoll gelöscht werden können.
– Freigegebene Ordner wurden nach dem Auslösen nicht im IMAP abgemeldet. – Das Testen der maximalen Größe der ausgehenden Nachrichten funktionierte nicht ordnungsgemäß in der verteilten Domäne.
– Meldungsfilter hängen nicht mehr an, wenn ein Eingabedatum für eine Header-Änderung nicht korrekt ist.
– Einige S / MIME-signierte Nachrichten, die mit Exchange ActiveSync gesendet wurden, wurden von Kerio Connect geändert.
– Zugehörige Nachrichten wurden nicht auf BlackBerry 10-Geräten zusammengefasst, die durch Exchange ActiveSync verbunden sind.
– Volltextspeicher kann nun auf einem virtuellen Datenträger oder einer leeren Partition erstellt werden und ignoriert Standard-Systemordner.
– Problem mit schreibgeschützten Ausnahmen von wiederkehrenden Ereignissen in Microsoft Outlook für Mac 2016 behoben.
– Problem mit der falschen Kodierung von PDF-Anhängen in Microsoft Outlook für Mac 2016 behoben.
– Sendmail-Dienstprogramm verwendet jetzt Server FQDN anstelle eines Hostnamens als alternative E-Mail-Adresse des Absenders.
– POP3 Download Sortierregeln können falsch mit einigen benutzerdefinierten E-Mail-Headern (zB Received-SPF) übereinstimmen.  Exchange ActiveSync: Umbenennen und Verschieben von Operationen ist nicht mehr für freigegebene und öffentliche Ordner erlaubt.
– Kerio Active Directory Extensions (KADE) Installer konnte nicht auf Microsoft Windows 10 ausgeführt werden, auch wenn Remote Server Administration Tools (RSAT) installiert sind.
– Feste Quotenmeldungsberichte, wenn der betroffene Benutzer keinen vollständigen Namen hat.
– XMPP-Dienst nicht synchronisieren Benutzerdetails nach Server-Standard-Zertifikat ändern.
– Eine mögliche Duplizierung von CardDAV-Gruppen wurde behoben.
– Fixed Passwort Änderung Benachrichtigung auf MacOS mit gemeinsamen CardDAV Konten.
– Fixed gemeinsame Kalenderrechte beim Entfernen durch Kerio Outlook Connector.
– Feste Zeitzonen-Offset-Probleme.
– Fixer Jabber-Dienststatus in der Ansicht Administrationsdienste.
– Das Öffnen von Eigenschaftsdatenbanken kann fehlschlagen, wenn die Datenverdrahtung auf Microsoft Windows Server aktiviert ist.
– Einige Stabilitätsprobleme wurden behoben.

Kerio Connect Client (webbasiert)
+ Benutzer können jetzt auch E-Mail-Adressen für Domain-Aliase verwenden.
+ Upload-Fortschritt kann jetzt abgebrochen werden.
* E-Mail-Adressen, die mehrere Bindestriche in Domain-Namen-Pass-Validierung in neuen E-Mail-Komponisten enthalten.
* Fixed Anzeige von gelesen E-Mail als ungelesen in Trash.
* E-Mail-Anhänge mit Drag & Drop erhalten ihre Dateinamen.
* Kalender-Suche zeigt Ereignisse nur im sichtbaren Kalender an.
– Alle Anhänge können fehlschlagen, wenn eine Verbindung über den Apache Proxy Server hergestellt wurde.
– Kontakt-Avatare wurden nicht in einer Kontaktgruppe angezeigt.
– Fixed „Display images“ in einem E-Mail-Körper für Safari 6.X und 7.0.X.
– Feste Fehlermeldung beim Drucken des Kalenders mit 2 Wiederholungsereignissen ab Mitternacht. Kerio Outlook Connector
+ Zusätzliche Möglichkeit, mit „Send Notification“
-Filterregel zu arbeiten, die benutzerdefinierte Subjekt enthält.
* Spam-Aktion, die in abgebildeten Ordner verwendet wird, verschiebt die Nachricht an einen privaten Junk-E-Mail-Ordner.
* Nicht Spam-Aktion, die in dem zugeordneten Ordner verwendet wird, verschiebt die Nachricht in einen privaten Posteingangsordner.
– Fixed falsch angezeigte Start- / Endzeit der alltäglichen Ereignisse, die auf iOS-Geräten erstellt wurden.
– Fixed Crash beim Aktualisieren der Start- / Endzeit von wiederkehrenden Ereignissen mit Ausnahmen.
– Artikel in gekürzten Kalender markiert als privat nicht mehr verhindern das Senden von Kalender Detail per E-Mail.
– Name der markierten Kalender, die als privat markiert sind, wird korrekt übersetzt.
– Arbeiten mit Profil-Konfiguration bei der Authentifizierung auf Kerio Connect ist jetzt viel schneller.
– Wöchentliche Ereignisse mit einer Häufigkeit von jeweils 2 Wochen (oder weniger) werden nicht mehr um eine Woche verschoben.

 

Kerio Connect ist bei uns hier erhältlich.