Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab sofort die neue Version 8.5.0 von Kerio Connect erhältlich ist.

Kerio_Connect_8_5_0_Logo

Mit dem heutigen Release gibt es gute Nachrichten für alle Outlook-Nutzer: Der Outlook Connector ist ab sofort überflüssig und die direkte Anbindung an Outlook mit allen Funktionen wird zum Kinderspiel. Außerdem gibt es Verbesserungen des Kerio Connect Clients und Sicherheitsoptimierungen.

Hier die wichtigsten neuen Funktionen der Version 8.5:

1. Update auf ActiveSync 14.1
Ab sofort werden auch Notizen mit ActiveSync synchronisiert.
Es wird kein Outlook Connector mehr benötigt! Mit der neuen Version ActiveSync 14.1 ist die direkte Anbindung ab Outlook 2013 möglich. Für die mobile Anbindung bedeutet das, die komplette und nahtlose Integration aller mobilen Geräte. Nun sehen Sie auch auf den Mobilgeräten durch entsprechende Kennzeichnung auf einen Blick, welche Nachrichten beantwortet oder weitergeleitet wurden.
2. Verbesserter Kerio Connect Client
Nutzer können jetzt Filter und Kontakte mit einem Klick direkt aus der E-Mail heraus erstellen. Das Ganze mit neuen, verbesserten Filterregeln, die mehr Optionen bieten. Die Möglichkeiten der Individualisierung des Kerio Connect Clients wurden erweitert: neben der Integration eines eigenen oder individuellen Logos, können nun auch Button angepasst und sogar zusätzliche Texte eingefügt werden – wenn gewünscht für jede Domain extra.
3. Sicherheitsoptimierungen
Ein Update der voreingestellten Verschlüsselung und Sicherheitsmechanismen wurden gemacht, um den aktuellen Sicherheitsstandards gerecht zu werden. Es gibt neue Möglichkeiten beim Scannen verdächtiger Dateianhänge – so können jetzt auch Viren innerhalb von .zip-Dateien aufgespürt werden. Mit einem OpenSSL Upgrade auf Version 1.01m und dem Abschalten von SSlv3 wurden SSL-Sicherheitslücken geschlossen.