windows10

Microsoft bringt nun schon das zweite Sammel-Update für Windows 10 heraus, um bekanntgewordene Fehler zu beheben und sonstige Verbesserungen durchzuführen. Bei einigen Nutzern gibt es bei der Installation über Windows Update jedoch Probleme.

Der „Eigenständiger Windows Update Installer“ schafft Abhilfe, wenn das Update nicht über Windows Update installiert werden kann. Das Tool installiert nur das Update KB3081436.

Das Update KB3081436 soll – laut Microsoft – um die 60 Probleme beheben. Dabei geht es unter anderem um das Stopfen von Lücken in den Browsern Microsoft Edge und de Internet Explorer.