Um Mitternacht wollten Apple-Fans bei verschiedenen Anbietern das neue iPhone bestellen. Weil die Nachfrage so gross war, waren die Online-Shops down.

Die Provider Swisscom, Sunrise und Orange nehmen jedoch bereits ab heute Bestellungen für das Smartphone entgegen. Ab Mitternacht hätte die neuste Generation des iPhones bestellbar sein sollen – dem war aber nicht so.

Die Internet-Seiten der Provider waren für einen solchen Ansturm nicht gewappnet.

iphone_6_vorverkauf_orange

iphone_6_vorverkauf_sunrise

 

 

 

 

iphone6_vorverkauf_swisscom

 

(Quelle: 20Min)

 

 

Categories: Hauptseite