ios9

Das Unternehmen führt mit iOS 9 einige Neuerungen ein, die seine Mobilgeräte „intelligenter und proaktiver“ machen sollen. Dazu zählen Verbesserungen bei der Suche und dem Sprachassistenten Siri sowie neue Multitasking-Funktionen fürs iPad (Split-Screen, Bild-in-Bild, Slide Over). Zudem verspricht Apple eine längere Akkulaufzeit durch einen neuen Stromsparmodus, der jedoch auch Leistung kostet. Software-Updates sollen weniger Speicherplatz benötigen, so dass Besitzer von Geräten mit geringer Storage-Kapazität auf das Löschen von Inhalten vor der Installation einer Aktualisierung künftig verzichten können.
Darüber hinaus bringt iOS 9 zusätzliche Features für Unternehmen und erweitere Optionen zum Schutz der Privatsphäre und persönlicher Daten. Ebenfalls vorgesehen sind eine verbesserete Notizen-App und eine neue News-App.