Am 12.8. waren beim Provider Hostpoint einige Tausend Schweizer Webseiten und E-Mail-Konten nicht erreichbar.
Das Problem ist inzwischen behoben.

«Erste Abklärungen zeigten, dass es sich dabei um eine Fehlfunktion einer kritischen Netzwerkkomponente handelte, über welche die Verbindungen zu einzelnen Internet-Zugangsprovidern hergestellt werden», meinte Thomas Brühwiler gegenüber PCtipp. Man analysiere den Vorfall derzeit weiter detailliert, um weitere solche Vorkommnisse zu verhindern. Man werde ausführlich über die Netzstörung und deren Gründe informieren, sobald die internen Analysen abgeschlossen seien, meinte Hostpoint.

(Quelle: PCTIPP)

Categories: Hauptseite