Nintendo wird 125 Jahre alt

1889 war die Geburtsstunde der Firma Nintendo. Der Firmengründer und Familienpatriarch Fusajiro Yamauchi liess damals noch Spielkarten in Handarbeit fertigen. Hiroshi Yamauchi, der 1949 den Chefposten besetzte, fand in den 1960er-Jahren etwas, um das Geschäft weiterhin auf Trab zu halten: Spielzeug. Gunpoy Yokoy, der spätere Erfinder des Game Boy, erfand die «Ultra-Hand»: Ein Plastikspielzeug mit Greifschalen, mit dem Objekte gegriffen werden konnten. 1973 blieb Nintendo infolge einer Energiekrise auf hohen Investitionen sitzen.

Meilensteine von Nintendo:

Der Beginn von Nintendo: Spielkarten

Der Beginn von Nintendo: Spielkarten

1980: JumpMan (Donkey Kong)

1980: JumpMan (Donkey Kong)

Game&Watch, Anfang der 80er jahre

Game&Watch, Anfang der 80er jahre

1986: Nintendo NES

1986: Nintendo NES

1989, Nintendo GameBoy

1989, Nintendo GameBoy

1996, Nintendo64

1996, Nintendo64

2002 der GameCube

2002 der GameCube

2006 die Nintendo Wii

2006 die Nintendo Wii

Nintendo_3ds

Nintendo 3DS

2012, die noch wenig erfolgreiche WiiU

2012, die noch wenig erfolgreiche WiiU

Categories: Hauptseite