Mit dem DaVinci Resolve bekommt man ein hoch-professionelles und umfangreiches Gratis-Programm für nicht-linearen Videoschnitt, das auch bei Hollywood-Produktionen zum Einsatz kommt.

DaVinci Resolve kann Videos zu schneiden, begradigen, Farbe korrigieren um danach die Videos fertigzustellen und auszuliefern. Dabei ist das Programm komplett skalierbar und kann mehrere in Kombination arbeitende GPUs verwenden. Weitere Funktionen sind kontextsensitive Schnittwerkzeuge und die Möglichkeit, dass mehrere Nutzer an einer Timeline arbeiten. Beim Grading mit dem Bedienpult ist das gleichzeitige Anpassen mehrerer Parameter möglich.

DaVinci Resolve gibt es als Gratisversion oder als Kaufversion DaVinci Studio .

Das Programm läuft auf Windows, Mac und Linux und kann hier heruntergeladen werden.