ipad-pro-smart-keyboard-201509

Das 12,9-Zoll-Tablet kann wie erwartet ab Mittwoch, den 11. November, in Apples Onlineshop bestellt werden. Später in dieser Woche soll es dann auch in Apples Retail Stores sowie bei ausgewählten Mobilfunkanbietern und autorisierten Handelspartnern erhältlich sein.

Das iPad Pro hat eine Diagonale von 12,9 Zoll. Die günstigste Ausführung des Tablets mit WLAN und 32 GByte Speicher kostet CHF 899.00. In den USA verlangt Apple 799 Dollar zuzüglich Steuern. Für die LTE-Version mit 128 GByte Speicher werden CHF 1229.00 beziehungsweise 1079 Dollar fällig. Damit kostet das Spitzenmodell schon fast so viel wie ein aktuelles MacBook mit 12-Zoll-Display und mehr als ein MacBook Air.

Für ausreichend Leistung soll der neue Prozessor A9X sorgen. Der Hersteller gibt für ihn eine bis zu 1,8-fache CPU-Performance sowie die doppelte Grafik-Performance im Vergleich zum A8X-Chip des iPad Air 2 an. Durch die 64-Bit-Desktoparchitektur soll das Tablet stark genug für Aufgaben sein, für die früher eine Workstation oder ein PC benötigt wurden. Laut Apple ist es schneller als 80 Prozent der in den letzten zwölf Monaten weltweit ausgelieferten Notebooks und für komplexe Aufgaben wie die Erstellung von 3D-Designs oder das Schneiden von mehreren 4K-Videostreams geeignet – aber auch für Spiele und die Wiedergabe von Filmen.

 

Shopping_car_basket_159px Dies und vieles mehr finden Sie in unserem Shop.