Acer_R14Beim Modell, das nun offiziell von Acer für die Schweiz angekündigt wurde, handelt es sich um das Aspire R14, das mit Windows 8.1 und Touchpad ausgerüstet ist. Wie beim Yoga ist sein Display durch robuste Scharniere an die Tastatureinheit gekoppelt. Daraus resultieren unterschiedliche Betrachtungsmodi wie Zelt-, Notebook-, Tablet- und ein sogenannter Display-Modus (nur für Fotos und Präsentationen). Acer nennt das «4-in-1-Modus». Das R14 wird mit von einem Display mit 1366 x 768 Pixeln befeuert und je nach Ausführung mit Intel-Prozessoren i5-4210U (1,7 Gigahertz) oder i7-4510U (2 Gigahertz), optional auch mit Nvidia Geforce 820M. Zur Konnektivität stehen ein WLAN-Modul nach 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4.0 zur Verfügung. Ein RJ-45-Stecker für Gigabit-LAN ist ebenfalls vorhanden. Nebst einem USB-3.0-, zwei USB-2.0-Anschlüssen ist ein HDMI-Port vorhanden. Speicherseitig wird es Modelle mit bis zu 1 TB geben. Der LiPo-Akku soll die Geräte laut Acer bis zu 6,5 Stunden lang versorgen

(Qulle: Acer)