Acer_V_NitroNeben potenter Hardware wie Intel Core i7 und Nvidia-GeForce-Karte kommt ein 15,6 Zoll grosser IPS-Bildschirm mit 4K-Auflösung zum Einsatz.

Um den Bildschirm mit sagenhaften 3840 x 2140 Pixeln anzusteuern, integriert Acer einen Core-i7-Vierkerner (4710HQ) mit 3,5-GHz-Taktung, dazu Nvidias Geforce GTX 860M GPU mit 2 GB GDDR5-Speicher und 16 GB RAM. Damit hats leider die aktuelle 900er-Serie nicht ins 4K-Notebook geschafft. An Ausstattung fehlt es aber nicht: Als Speicher vorhanden sind eine 256-GB-SSD und eine 1-TB-Festplatte. Peripherieseitig hat das 2,4 kg schwere Gerät drei USB-3.0-Ports und eine Gigabit-LAN-Buchse zu bieten.

In den USA ist das neue V Nitro bereits zu einem Preis von 1499 US-Dollar verfügbar, in Europa soll das Notebook diesen Monat erscheinen.

(Quelle:Acer)