Acer bringt mit dem G277HU im Dezember ein 68 Zentimeter (27 Zoll) großes Display mit besonders dünnem Rahmen auf den Markt. Der lediglich 2,2 Millimeter dicke Rand hilft, die Auflösung von 2560 mal 1440 Bildpunkten nahezu auf die gesamte Fläche zu verteilen (59,7 mal 33,6 Zentimeter).
Das TN-Display reagiert in einer Millisekunde (gray-to-gray) auf Änderungen des Inputs, der durch die Schnittstellen VGA, DVI, HDMI oder Displayport in das Gerät fließt. Die Helligkeit von 350 Candela bringt eine LED-Hintergrundbeleuchtung zustande, die WQHD-Auflösung wird in einem dynamischen Kontrast von 100 Millionen : 1 dargestellt; die statischen Werte gibt Acer bisher noch nicht an. Als farbstabile Blickwinkel nennt der Hersteller 170 Grad vertikal und 160 Grad horizontal.

acer-g277hu-640px