Retrospect ist die professionelle Backup-Lösung für Mac, Windows oder Linux

Das Grooming ist eine von Retrospects mächtigsten Funktionen. Mithilfe des Groomings können Sie den Umfang des Sicherungsbestandes reduzieren und je nach Vorgabe Ihre Sicherungen Monate oder Jahre aufbewahren, ganz ohne neue Medien hinzuzufügen. Mit dieser Version ist das Grooming bis zu 200 % schneller als bei den Vorgängerversionen. So können Sie nutzlose Daten entrümpeln und durch das Wiederverwenden von Medien bares Geld sparen.

Retrospect ist vollständig zertifiziert für Microsoft SQL Server 2014. Retrospect unterstützt jetzt den Native-Client-Support unter 64-bit Linux. Neben dem Client-seitigen Management können Administratoren nun über das Server-Interface den Status des Instant-Scan in ihrem Sicherungsbestand verwalten. Die Funktion können Sie pro Client aktivieren oder deaktivieren.

Das Dashboard bei Mac und Windows wurde überarbeitet, um noch detailliertere Informationen zu jeder Sicherung bereitzustellen. Wenn Sie jetzt den Mauszeiger über einer Sicherung bewegen, werden Ihnen sofort Namen, Anzahl und Größen der gesicherten Dateien eingeblendet.

Retrospect ist mit mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung die richtige Wahl bei  Backup-Lösungen !

Funktionen in der Übersicht:

• Dank intelligenter inkrementeller Technologie benötigen Sie keine vollständigen Backups
• Selbstverwaltende proaktive Backups bieten einen intelligenten Schutz für Laptops
• Inkrementelle Backups auf Blockebene liefern kleinere Sicherungskopien in kürzerer Zeit
• Die automatisierte Festplattenpflege entfernt veraltete Dateien
• Die Deduplizierung auf Dateiebene spart Zeit und Speicherplatz
• Die zentralisierte Remoteverwaltung von mehreren Retrospect-Servern und Arbeitsstationen spart Zeit und Geld
• Bietet plattformübergreifenden Schutz für Mac-, Windows- und Linux-Computer
• Unterstützt Festplatten, NAS, Cloudspeicher, Bandlaufwerke und -bibliotheken sowie Flash-Laufwerk
• Das Dashboard bietet einen Überblick über alle Ebenen für eine schnellere Prozessüberwachung
• Wiederherstellungen sind auch bei abweichender Hardware auf einem völlig unterschiedlichen Computer möglich
• Mit der VMWare-Integration werden auch virtuelle Umgebungen geschützt
• Liefert fehlerfreie Point-in-Time- Wiederherstellungen
• Die Bare-Metal-Notfallwiederherstellung erstellt Boot-Medien für eine Wiederherstellung auf nicht-bootfähigen Systemen
• Mehrere Verschlüsselungsstufen
• E-Mail-Berichte
• Speichert mehrere unabhängige Backupsätze für eine höhere Zuverlässigkeit
• Liest gesicherte Daten bis zurück zu Retrospect 5.0 für Windows
• Eine automatische Anmeldung und Erkennung von Clients gewährleistet beste Sicherheit


Retrospect Add-Ons:

Open File Backup
Schützt geöffnete Dateien auf NTFS-formatierten Volumes auf Servern, Desktop-Computern und Notebooks unter Windows. Dieses Add-on ermöglicht es, mehrere Unternehmensanwendungen, wie Buchhaltungs-, CRM-Programme und eigene Datenbanksysteme, bei Ausführung zu schützen. Es werden sogar die Datendateien geschützt, die über mehrere Volumes verteilt sind. Das Retrospect-Add-on „Open File Backup Unlimited“ erstreckt sich über alle Windows-Systeme, die vom Retrospect-Host-Server geschützt werden, einschließlich Endbenutzer-Desktop-Computer und Notebooks.

Dissimilar Hardware Restore
Ermöglicht die Wiederherstellung eines gesamten Boot-Volumes – einschließlich BS, Anwendungen, Registrierung und Daten – auf einem anderen physischen Computer, wie beispielsweise ein neueres Modell oder sogar ein Computer von einem ganz anderen Hersteller. Das Retrospect-Add-on „Dissimilar Hardware Restore Unlimited“ erstreckt sich über alle Windows-Systeme, die vom Retrospect-Host-Server geschützt werden, einschließlich Endbenutzer-Desktop-Computer und Notebooks.

Microsoft Exchange Server Agent
Bietet „Hot Backups“ von Speichergruppen, Datenbanken und Postfächern auf Microsoft Exchange Server 2013, 2010, 2007 und 2003. Stellt einen Exchange Server oder einzelne Komponenten zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch wieder her. Lizenziert für die Verwendung auf einem Exchange Server mit der Retrospect-Anwendung oder einem Retrospect-Client. Enthält eine Lizenz für Retrospect Server Client.

Microsoft SQL Server Agent
Bietet „Hot Backups“ von Microsoft SQL Server 2014, 2012, 2008 und 2005. Stellt einen SQL Server oder einzelne Datenbanken zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch wieder her. Lizenziert für die Verwendung auf einem SQL-Server mit der Retrospect-Anwendung oder einem Retrospect-Client. Enthält eine Lizenz für Retrospect Server Client.

Advanced Tape Support
Das verkürzt die Backup- Zeiten ganz erheblich, da mehrere Bandlaufwerke parallel verwendet werden. Dazu zählen auch eigenständige Laufwerke oder Laufwerke in Bibliotheken und Autoloadern.

User Initiated Restore
Mit dem Add- On User Initiated Restore können Anwender mit Windows-, Mac OS X- und Red Hat Linux- Clients, die über ein Netzwerk gesichert wurden, verlorene oder gelöschte Dateien über eine anwenderfreundliche Web- Browser- Schnittstelle von der Festplatte des Backup- Servers wiederherstellen.

Retrospect Client Backup
Retrospect Client Backup ermöglicht es Ihnen, Notebooks oder Desktop Computer mittels Software-Client übers Netzwerk zu sichern.

Retrospect Datenblatt

Sie wünschen eine persönliche Beratung oder ein Angebot?
Dann füllen Sie einfach dieses Formular aus.